TC Schloßborn e. V.
Ihr Verein für den Breitensport

Neuigkeiten - Aus dem Vereinsleben

2024

Saisonauftakt
Am 28.04.2024 fand unser Saisonauftakt statt. Kurz zuvor gab es nochmal Sturm und Frost. Die Plätze waren voller Blätter und die Linien der gerade frisch aufbereitetes Plätze haben sich gelöst. Engelbert und Ute Reinhardt habe es aber geschafft, die Anlage rechtzeitig auf Vordermann zu bringen. Der Saisonauftakt war wieder sehr gut besucht mit vielen Mitgliedern und Interessierten. Die beliebte Kinder-Schnupperstunde von Katharina und diesmal auch Ben Trummer bricht so langsam alle Rekorde. Es waren sicher mehr als 30 Kinder, die hier begeistert mitmachten.


Ute und Engelbert Reinhardt sind nun Ehrenmitglieder des Vereins
Seit Jahren halten Ute und Engelbert die Vereinsanlage in Schuss, stehen mit Rat und Tat zur Seite und sind Kern der Organistaion rund um unsere Feste und Veranstaltungen. Und das Ganze, ohne selbst Tennis zu spielen oder Mitglied im Verein zu sein. Daher haben wir in der Mitgliederversammlung 2024 beschlossen, die beiden zu Ehrenmitgliedern zu machen. Daher nun ganz offiziell "Herzlich Willkommen als Ehrenmitglieder des Vereins" - wir sind  froh und dankbar, dass wir euch haben.


2023

Oktoberfest

Das Oktoberfest war ein herrliches Fest. Etwa 70 Clubmitglieder und Freunde feierten bei Freibier, Brezel, Weiswürscht und Co.

Sommercamp
Das Sommercamp war wieder sehr schön. Diesmal waren viele neue Kinder und Jugendliche dabei. Katharina Trummer, Dan Domanescu und ihr Trainerteam hatten mit den rund 30 Teilnehmern wieder volles Programm und haben von Geschicklichkeits- und Konditionstraining über klassisches Tennistraining ein abwechselungsreiches Programm zusammengestellt. Ute und Engelbert Reinhardt haben dafür gesorgt, dass die Anlage top in Schuss war und es leckeres Essen gab. Zum Ende gab es noch ein kleines Abschlussturnier. Ganz besonderen Dank sagen wir dem Sponsor dieses Events: Über den Verkaufsleiter Sven Reinhardt hat der
Fertighaushersteller ALLKAUF alle Teilnehmer mit Trainingsshirts ausgestattet - und die kamen richtig gut an!


Schleifchenturnier
Unser doch recht kurzfristig einberufenes Schleifchenturnier war wieder einmal sehr gelungen! Alexander Sdrakas und Katharina Trummer hattes alles bestens organisiert. Es waren noch mehr Teilnehmer, als im letzten Jahr und bei herrlichem Wetter und wie immer sehr guter Verpflegung und Unterstützung durch Ute und Engelbert Reinhardt haben wir den Pfingstsonntag in vollen Zügen genossen. Vielleicht schaffen wir es in diesem Jahr - etwa im September - ein weiteres Turnier durchzuführen. 

Saisoneröffnung

Am 30.04.2023 haben wir die Saison mit Spielen, Sekt und Häppchen eröffnet. Viele neue Mitglieder waren dabei und Katharina hat mit etwa 20 Kindern einen Schnupperkurs durchgeführt. Die Plätze sind qualitativ deutlich besser als im vergangenen Jahr; die neue Platzaufbereitungsfirma hat hier mit viel Zutun und Kontrolle von Engelbert Reinhardt und Alexander Sdarakas gute Arbeit geleistet.  

Aufstieg der Damen 50
Unsere Damen 50 sind von der Bezirksoberliga in die Gruppenliga aufgestiegen Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem Erfolg!

Jugendmannschaften
Der Aufruf nach Kindern für eine U8er Mannschaft war nicht erfolgreich - es haben sich zu wenig Interessierte gemeldet. Auch die mit dem TC Ruppersthain gegründete Mannschaft U12 hat sich wieder aufgelöst. Für beide Altersklassen sind jetzt Möglichkeiten für Mannschaftsspiele mit Königstein erschlossen worden.

Kein Paddeltennis
Der Vorstand hat sich intensiv mit der Möglichkeit auseinandergesetzt, Paddeltennis anzubieten und hierfür ggf. einen Platz umzubauen. Am Ende sprachen aber neben logistischen Problemen insbesondere die hohen Anfangsinvestitionen gegen eine Umsetzung, Der Verein hätte dies nicht stemmen können.

Anschaffung eines Defibrillators
Auf der Mitgliederversammlung wurde die Anschaffung eines Defribrillators beschlossen. Hierzu wird nochmal per Mail informiert. Auch wird es eine Online-Schulung hierzu geben.

Energetische Sanierung
Unser Antrag auf einen Zuschuss durch die Gemeinde zur energetischen Sanierung eines Platzes (Keramikplatz, der keine Bewässerung benötigt)., wurde abgelehnt und wird für 2024 erneut auf die Tagesordnung der Gemeindesitzung genommen. Alleine kann der Verein diese Investition nicht stemmen. 



2022

Anstehende Termine

  • 29.08.-02.09.2022: Sommercamp für Kinder und Jugendliche
  • 18.09.2022: Jugend-Clubturnier
  • 25.09.2022: 2tes Schleifchenturnier
  • 08.10.2022: Jugend-Clubturnier
  • 26.11.2022 Weihnachtsfeier auf der Clubanlage


Weihnachtsmarkt

Der im November durchgeführte Weihnachtsmarkt war ein voller Erfolg. Rd. 70-80 Teilnehmer - inkl. Nikolaus mit selbstgemachten Plätzchen - waren dabei und haben die selbstgemachten Waffeln, Würstchen vom Grill und den spendierten Glühwein-/punsch sehr genossen. 


Unsere Jugend-Clubmeister 2022

Leider mussten wir die Clubmeisterschaft 2x wetterbedingt verschieben. Beim dritten Mal hat es dann geklappt und es wurde ehrgeizig um die Podestplätze gespielt. Hier unsere Clubmeister:

U8: 1. Nick Trummer; 2. Jonas Reinhardt; 3. Hannah Dey

U10 gemischt: Define Demir; 2. Timur Demir; 3. Leopold Siebrecht

U12: 1. Felix Dölken; Jan Trummer; 3. Ben Werner und Henry Freudel

Herzlichen Glückwunsch!


Vereint Feste Feiern

Der TC Schloßborn hat am o.a. Gemeindeevent mitgewirkt. Leider war das Wetter sehr schlecht, so dass die Besucherzahl nicht so groß war, wie erwartet. Dennoch gab es gutes Feedback.


Tennis Jugendcamp im September
Die Resonanz auf unser Jugendcamp im Tennisclub Schloßborn war wieder groß. Kein Wunder, denn in der Trainingswoche für Kinder und Jugendliche lassen sich Katharina Trummer, Dan Domanescu und ihr Trainerteam viel einfallen, um Sport und Spaß miteinander zu verbinden. Eine ganze Reihe jüngerer Kinder nahm erstmals teil und die gesamte Mannschaft verstand sich direkt blendend. Für die Rundumversorgung sorgten Ute und Engelbert Reinhardt. Lieblingsessen der Teilnehmer ganz klar: „Schnitzel mit Kartoffelgratin“. Zum Ende des Camps wurde um die Klassensiege gespielt.
Sehr gut angekommen sind auch die Club-T-Shirts und Ehrenpreise, gesponsort von Freudl Immobilien, Abakus Ingenieure GmbH, R+V Versicherung und Marc Gei. Ganz herzlichen Dank dafür!



Schleifchenturnier
Unser diesjähriges Schleifchenturnier war wieder ein schöner Saisonauftakt. Bei bestem Wetter haben wir gute Matches in lockerer Atmosphäre erlebt. Vielen Dank besonders an Alexander Sdrakas, der die Spielerzulosung erstmals als neuer Sportwart übernahm. Das leckere Mittagessen von Ute Reinhardt sorge für einen gemütlichen Ausklang. Eine Wiederholung des Turniers zum Saisonende ist wegen des schlechten Wetters leider ausgefallen.

Erfolgreicher Saisonauftakt der Damen 50

Unsere Damen 50 legten einen sehr erfolgreichen Saisonstart hin. Das Medenspiel im TC Schlossborn musste zunächst wegen des schlechten Wetters unterbrochen werden. Am Ende des Spieltages stand es 5:1 für uns.


Saisoneröffnung 2022

Wir hatten Glück mit dem Wetter zu unserer Saisoneröffnung am 29.4.2022. Engelbert und Ute Reinhardt sowie Jan Trummer haben die Anlage wieder fit gemacht für die Saison. Alles ist top in Schuss; die neu belegten Plätze allerdings waren noch etwas weich durch den starken Regen in der Woche zuvor.  Besonders erfreulich war, dass ein paar interessierte Familien das Schnupperangebot von Katharina angenommen haben. Es sah so aus, als hätte es allen Spaß gemacht ;). Nach der Begrüßung durch unsere 1. Vorsitzende Ina wurde auf allen Plätzen gespielt. Ab sofort sind wieder alle Plätze bespielbar.


Alexander Sdakas ist neuer Sportwart

Auf der Mitgliederversammlung 2022 wurde Alexander Sdrakas als Nachfolger von Dr. Tillmann Hosius als Sportwart gewählt



2021

30 Teilnehmer beim Schleifchenturnier 09/2021

Top Wetter und jede Menge Spaß hatten wir bei unserem Schleifchenturnier. Unser Sportwart Tillmann Hosius und unsere Jugendwartin Katharina Trummer haben die Orga übernommen; gutes Essen und danach Waffeln mit heißen Kirschen zauberte Ute Reinhard uns wieder auf den Tisch, deren Mann Engelbert uns alle Plätze in bestem Zustand vorfinden ließ.


Tennis-Jugendcamp mit Doppelturnier im Sommer 2021

In der letzten Sommerferienwoche fand wieder unser überaus beliebtes Jugend-Tennis-Camp statt. Fast 40 Kinder und Jugendliche haben eine sportliche und ausgelassene Trainingswoche unter der Leitung unserer Jugendwartin Katharina Trummer erlebt. Zum Trainerteam gehörten Dan Domanescu, Editha Trummer, Tom Wecke, Marco Maiworm und Johanna Jentzsch. Täglich wurden Vormittags je eine Tennis- und eine Konditionseinheit trainiert. Mittags gab es dann das leckere Essen von Ute Reinhard, die mit Ihrem Mann Engelbert mal wieder die gesamte Anlage und das Clubhaus top in Schuss hatten. Die Jugendlichen verdrückten einmal 140 Pfannekuchen an einem Tag!! Kaum zu glauben. Am Nachmittags wurde wieder mit je einer Tennis- und Konditionseinheit abgeschlossen. Das abschließende Doppelturnier kam sehr gut an. Alles in Allem wieder ein tolles Event auf unserer Anlage. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden!


Club-T-Shirts

Vielen Dank an Tina Viebahn-Groß und Claudius Groß für die Spende der Club-T-Shirts für die Teilnehmer des Jugendcamps.


After Work Tennis am Mittwoch
Ab sofort jeden Mittwoch Abend, 18.30 Uhr. Es kann jeder mitspielen - wir organisieren uns jeweils vor Ort.  


Doppel mit verschiedenen Hausständen erlaubt (1.6.2021)


Doppel mit einem weiteren Hausstand erlaubt
Seit dem 12.5. sind auch Doppel wieder erlaubt, sofern inSumme nur 2 Hausstände spielen.



2020

Platzeröffnung am 1. Mai

Es geht los! Die Plätze sind präpariert und können ab Samstag, den 1. Mai, bespielt werden. Vielen Dank an Ute und Engelbert, die die Anlage wieder wunderbar in Schuss gebracht haben. Es darf im Einzel gespielt werden; im Doppel nur mit dem eigenen Hausstand. Einzeltrainings sind ebenfalls möglich. Ansonsten gelten die aktuellen, alllgemeinen Verhaltensregeln. Bei Fragen wendet euch gerne direkt an jemanden aus dem Vorstand - wir helfen gerne! Viel Spaß und einen guten Saisonstart!


04.10.2020 - Jugend-Clubmeisterschaft
Um 12.00 Uhr hat es aufgehört zu regnen und wir konnten unsere Clubmeisterschaft doch noch austragen.
Dank Engelbert haben wir unsere Anlage wieder im 1a Zustand vorgefunden. Es wurde hart aber fair um die Titel gespielt. Wie immer gab es zwischendurch leckeres Essen und selbstgemachten Kuchen von Ute.

Hier die Gewinner:

  • U 16 Juniorinnen:  Clubmeister: Anna Trummer; Vizemeisterin:Sara Wezel
  • U 16 Junioren:       Clubmeister: Max Geißler; Vizemeister: Anton Becher
  • U 12 Junioren:       Clubmeister: Ben Trummer; Vizemeister: Julius Dölken
  • U 10 Junioren:       Clubmeister: Felix Dölken; Vizemeister: Jakob Wezel

Bei der Siegerehrung hat unsere Jugendwartin Katharina dann noch Ansporn für das nächste Jahr gegeben. Wir werden wieder Ranglisten aushängen, so dass die Spieler sich gegenseitig "fordern" können. Danke auch an Katharina für die Durchführung dieser gelungenen Club-Meisterschaft.

Für nächstes Jahr haben wir uns vorgenommen, neben der Jugend-Clubmeisterschaft auch eine Meisterschaft für die Erwachsenen durchzuführen.

An dieser Stelle nochmal herzlichen Glückwunsch an die Meister, Vizemeister und alle Platzierten! Ihr habt klasse gespielt und eine tolle Stimmung verbreitet!

 

23.08.2020 - Schleifchenturnier
Unser diesjähriges Schleifchenturnier hat die hohe Teilnehmerzahl vom letzten Jahr sogar noch getoppt. Viele neue Mitglieder waren dabei und auch die Jugendlichen waren wieder stark vertreten. Motiviert vom Jugend-Tenniscamp zwei Wochen zuvor haben sie die ältere Generation ganz schön ins Schwitzen gebracht. Sie haben angeregt, noch in diesem Jahr ein Vereinstrurnier zu starten. Gute Idee - wir versuchen, dies noch kurzfristig umzusetzen (Infos folgen dann per Mail).
Beim Schleifchenturnier wurde aufgrund der hohen Teilnehmerzahl ausschließlich im Doppel gespielt - quer gemischt per Zufallsprinzip. Danke an Tillmann Hosius für die perfekte Orga! Es war ein ausgelassener Tag mit köstlichem, selbstgekochtem Essen und ganz frisch gebackenem Kuchen. Ute und Engelbert sind hier nicht wegzudenken - alles wieder tipptopp auf unserer herrlichen Anlage.


August 2020 - Jugend-Tenniscamp
Unser diesjähriges Tenniscamp fand einen riesen Zuspruch. Fast 40 Jugendliche haben eine Woche stramm trainiert. Katharina Trummer hat mit Unterstützung von Eltern und Trainern Technik, Kondition und Spielpraxis vermittelt. Wie engagiert und motiviert die jungen Leute hier rausgegangen sind, haben wir auf unserem Schleifchenturnier 2 Wochen später gemerkt. Das ist ein richtig tolles Team, das sich da entwickelt. Ganz am Ende  konnte das avisierte Abschlussmatch wegen des plötzlichen, starken Regens nicht mehr stattfinden. Das möchten sie nun in einem Vereinsturnier nachholen.



2019

14.09.2019 - 50. jähriges Jubiläum
Über 100 Gäste waren an diesem Nachmittag und Abend bei uns im Clubhaus. Die Kinder hatten Spaß an zwei verschiedenen Großspielgeräten und die Erwachsenen vergnügten sich mit neuen und alten Freunden. Viele erinnerten sich auch noch gerne an die 30jährige Feier und bewunderten die damalige Show, die als Video gezeigt wurde. Alle waren auch vom leckeren frisch am Spieß gegarten Wildschweinbraten begeistert. Was uns sehr freute: Wir konnten als Ehrengäste einige der Gründungsmitglieder begrüßen. Auch Bürgermeisterin Frau Bannenberg sowie Vertreter der verschiedenen regionalen Vereine waren unsere Gäste. Herr Manfred Hobert überbrachte persönlich Grüße des Hessischen Tennisverbands. 

01.10.2019 - D50 Mannschaft steigt auf!

14.09.2019 - 50. jähriges Jubiläum
Über 100 Gäste waren an diesem Nachmittag und Abend bei uns im Clubhaus. Die Kinder hatten Spaß an zwei verschiedenen Großspielgeräten und die Erwachsenen vergnügten sich mit neuen und alten Freunden. Viele erinnerten sich auch noch gerne an die 30jährige Feier und bewunderten die damalige Show, die als Video gezeigt wurde. Alle waren auch vom leckeren frisch am Spieß gegarten Wildschweinbraten begeistert. Was uns sehr freute: Wir konnten als Ehrengäste einige der Gründungsmitglieder begrüßen. Auch Bürgermeisterin Frau Bannenberg sowie Vertreter der verschiedenen regionalen Vereine waren unsere Gäste. Herr Manfred Hobert überbrachte persönlich Grüße des Hessischen Tennisverbands. 

11.8.2019 - Schleifchenturnier
Eine Rekordbeteiligung! 22 Teilnehmer waren am Start. Die junge Generation war das erstemal dabei, was auch den alten Hasen viel Spaß machte. Anfänger und versierte Spieler wurden zu Doppelpartnern nach dem Zufallsprinzip zusammengewürfelt. So hatte jeder eine Chance eine Schleifchen zu gewinnen. Bei diesem begeisterten Teilnehmerfeld war es gar kein Problem 7 Runden á 20 Minuten zu spielen. 

27.03.2019 - Jahreshauptversammlung
Wir danken Walter Kulawiak (Sportwart) und Kornelia Kulawiak (Schriftführerin) vielmals für die jahrelange, tatkräftige Unterstützung des Vereins. Sie ließen sich leider nicht mehr zur Wahl aufstellen. Wir werden sie vermissen!

Wir freuen uns aber ein neues Vorstandsmitglied begrüßen zu dürfen: Tillman Hosius wurde für das Amt des Sportwartes von den anwesenden Mitgliedern gewählt. Für das Amt des Schriftführers konnte leider kein Kandidat gefunden werden.  In den anderen Ämtern wurde der alte Vorstand bestätigt.  



2018 - 2016

12.05.2018 - Schleifchenturnier
Die Damen 50 - Mannschaft war sehr stark vertreten beim Turnier und kämpften gegen andere Mitglieder um jeden Punkt. Alle hatten viel Spaß an diesem strahlendblauen Samstagnachmittag. Die Spielbedingen waren ideal. Nach heiß umkämpften Punkten wurde in gemütlicher Runde in den Abend hinein gefeiert.

29.5.2018 - Saisoneröffnung
Endlich! Die Plätze sind gerichtet und das Wetter ist viel besser als im letzten Jahr. Das hat die Mitglieder ins Vereinsheim gelockt, um bei heiterer Stimmung auf die neue Saison anzustoßen. Einige haben dann auch gleich die Schläger in die Hand genommen, die Sandplatzschuhe angezogen und die ersten Bälle geschlagen.

28.10.2017 - Saisonabschlussfeier 
Gemütlich war es um den Holzofen im Clubhaus. Urige Musik lief und die bayrischen Schmankerl waren einfach köstlich. Da mochte man gar nicht daran denken, dass die Tennissaison zu Ende ging.
Es war auch ein Abend, an dem der Vorstand seinen Dank an Engelbert Reinhardt aussprach. Seit 40 Jahren ist er dem Verein eine unentbehrliche Stütze. Er macht es Jahr für Jahr möglich, dass wir auf hervorragend präparierten Plätzen spielen können, dass die Anlage immer sauber und das Clubhaus in bestem Zustand ist. Der Verein und sein Mitglieder können sich 100% auf ihn verlassen. Seine Um- und Weitsicht, seine Unermüdlichkeit, seine Perfektion und Einsatzbereitschaft sucht seines Gleichen vergeblich. Wir hoffen, dass er uns noch lange zur Seite steht.
Ein Dank gilt auch Ute Reinhardt, die unsere Veranstaltungen als "Catering- und Eventmanagerin" immer zu etwas Besonderem macht. Sie zaubert die schmackhaftesten Spezialitäten, passend zum Veranstaltungsmotto und ihre Dekorationen machen es sehr gemütlich im und ums Clubhaus. Beim Bayrischen Abend hat sie sich auch als Quizmaster entpuppt! Ute hat viele Talente, die wir zu schätzen wissen!

Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Saison!

05.06.2017 - Schleifchenturnier
Mit reger Beteiligung startete das alljährliche Schleifchenturnier bei idealem Tenniswetter. Mit viel Spaß, aber auch nötigem Ehrgeiz wurde um die Schleifchen gekämpft. Zum Mittagessen ließ sich unsere gute Fee Ute Reinhardt etwas ganz Besonderes einfallen: Es gab köstlichen Spargel mit Schnitzel. 

23.04.2017 - Saisoneröffnung
Die Kinder konnten es kaum erwarten, bis es endlich losgeht und brachten Ihre Tennisschläger zur Eröffnung mit. Sie ließen sich auch nicht vom kalten Wetter abhalten und schlugen die ersten Bälle gegen die Ballwand. Die erwachsenen Mitglieder machten es sich lieber im Clubhaus gemütlich und stießen bei einem Glas Sekt auf die neue Saison an.

22.04.2016 - Frühjahrsputz
Das Clubhaus und die Anlage ist vom Winterstaub und Spinnweben befreit. Herzlichen Dank an die Mitglieder, die den Vorstand tatkräftig unterstützten. 

17.02.2017 - Zum zweiten Mal fand die Quiz-Night statt 
Das Clubhaus war gut gefüllt an diesem Abend und somit konnten 3 Teams gegeneinander antreten. Es war nicht immer ganz leicht, die kniffligen Aufgaben und Fragen von Quiz-Master Sven Günther zu lösen. Handy- und Internet-Nutzung war nicht erlaubt. So mussten sich die Teilnehmer im Allgemeinwissen messen und Fragen aus 10 Rubriken beantworten. So wurde zum Beispiel abgefragt, welches Gericht aus der Auflistung verschiedener Zutaten gekocht werden kann oder was sich hinter österreichischen Dialektausdrücken verbirgt. Gar nicht leicht war es, aus kurz angespielten Melodien, die jeweiligen TV-Serien zu benennen. Dabei wurden bei einigen Erinnerungen wach. Nicht immer war man sich in den Teams einige: War das jetzt Dallas oder Denver Clan. 

Fazit: Es machte allen viel Spaß und wir sind uns einig: Sven ist ein begnadeter Quiz-Runden-Erfinder. Wir werden ihn vermissen, wenn er uns Mitte März verlässt! Nicht nur als Unterhalter, sondern auch als Schatzmeister des Vereins. DANKE, Sven!

Kinder-Sommercamp in der letzten Ferienwoche 2016
Das Wetter hätte nicht besser sein können - Sonnenschein pur! 
Über 30 Kinder nahmen am Training teil, das von Montag - Freitag ganztägig allen viel Abwechslung gebrachte. Vier Trainer ließen sich die unterschiedlichsten Übungen einfallen. So wurden die Kids altersstufen-gerecht ohne Drill aber mit viel Spaß gefordert. Das war wichtig, denn von 5 - 15 Jahren war alles vertreten.
Ute Reinhardt, die für die Verpflegung und ausreichend Getränke sorgte, wurde schon morgens in der Küche belagert denn einigen Jungs war es wichtig gleich zu Beginn zu wissen, auf welch tolles Essen sie sich freuen durften. Denn keine kocht so gut wie Ute!

Friday-Night-Quiz Abend am 20.05.2016 - ein voller Erfolg!
Drei gemischte Teams traten gegeneinander an. Sie mussten zu 6 Themenbereichen (Tennis, Frankfurt, Mundart, ein Begriff passt nicht, Fußball, TV) knifflige Fragen beantworten. Das "cleverste Team" konnte erst in der letzten Runde durch zur Hilfenahme eines Jokers (Verdopplung der Punkte im Themenbereich) ermittelt werden. Spannung pur! Das Punktefeld lag sehr eng zusammen. 
Die geistige Arbeit wurde belohnt und das am bestplatzierte Team gewann eine Kiste süffigen Rotwein.
Alle Teilnehmer waren sich einig: Dieser Event muss wiederholt werden!
Vielen Dank an den Kassenwart Sven Günther, der sich die Fragen ausgedacht hatte und den Abend organisiert! Das war spitze!

Schleifchen-Turnier am 15.05.2016
Allen widrigen Wetterkapriolen zum Trotz fand dieses Jahr am Pfingstsonntag unser traditionelles Schleifchenturnier statt. Eine kleine Gruppe Hartgesottener fand sich zum Spiel mit wechselnden Spielpartnern und wechselnden Wetterbedingungen zusammen. Egal, bei Temperaturen von 9 - 10° und zeitweisem Hagel wurde in verschiedenen Konstellationen die Spiele ausgetragen. Zwischendurch gab es eine leckere Stärkung mit Pommes und Gyros, wie immer frische zubereitet von Ute und Engelbert. Nächstes Jahr wird es bestimmt wieder stattfinden, aber hoffentlich gibt es dann besseres Wetter - Spaß macht es trotzdem immer wieder!

Saisoneröffnungs-Feier am 24.04.2016
Die Plätze waren wieder einmal bestens präpariert und es fand sich eine große Schar an Mitgliedern zum Sektempfang ein. Jeder freute sich, dass es endlich wieder los gehen sollte. Doch leider machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Aufgrund der Minusgrade mussten wir uns leider entscheiden, die Trainings-Schnupper-Stunden mit den Kindern und Erwachsenen ausfallen zu lassen. Die Plätze waren nicht bespielbar. Somit genossen alle Anwesenden die guten Gespräche ums Kaminfeuer: Die ersten Neu-Mitglieder der Saison wurden begrüßt . Es fanden sich neue Spielgemeinschaften und es wurde entschieden, alte wieder aufleben zu lassen. Ein Teil der D30-Mannschaft  besprach schon die ersten Medenspieltage. Gegen 14 Uhr ging die Saisoneröffnung mit jungfräulich da liegenden Plätzen zu Ende.